CAWI Research

IFF International führt telefonische Marktforschung, insbesondere im Bereich der CATI (Computer Assisted Telephone Interview) Befragungen, durch. Im Jahr 2017 entwickelte IFF eine neue Methode zur Rekrutierung von Zielpersonen: „Cube Survey“ bietet die Möglichkeit, Zielpersonen durch Leadgenerierung über die Sozialen Medien zu identifizieren und zu rekrutieren.

Wir haben uns dazu entschlossen, ein Tool für CAWI Studien (Computer Assisted Web Interview) zu entwickeln, welches sowohl desktop- als auch mobilfähig ist, um Zielpersonen online zu rekrutieren. Hierbei übernehmen wir die Programmierung des von unseren Kunden entwickelten Fragebogens, um dann auf den Sozialen Medien die geeignetsten Zielpersonen zu ermitteln und zu befragen. Die erhobenen Daten werden anschließend im vom Kunden gewünschten Format geliefert.

Wie finden wir die Teilnehmer für Online-Umfragen?

Der Mechanismus ist scheinbar einfach, doch umfassende Kenntnisse der Systeme sind nötig: in diesem Fall der Werbetools von Facebook, LinkedIn und Twitter – den wichtigsten Sozialen Netzwerken, auf denen wir tätig sind. Grundlage für ein erfolgreiches Targeting ist eine professionelle Sachkenntnis der Marktforschung. Unser System ist dabei sehr effizient und erlaubt es, Zielgruppen mit Inzidenzen unter 20% zu erreichen. Aber auch repräsentative Ausschöpfungen mit einer hohen Inzidenz und somit Kosteneffizienz sind möglich.

Wir arbeiten nach folgendem Prozessschema:

  1. Zunächst identifizieren wir die Zielgruppe und planen die Ansprache über ein Sponsoring auf den Sozialen Medien.
  2. Der Proband erhält einen vorgeschlagenen Beitrag, klickt diesen bei Interesse an und beantwortet die Screening-Fragen. Danach wird entschieden, welches die beste Form der Erhebung darstellt (CATI, CAWI oder Webcam Interview – selbstverständlich unter Beachtung der Vorgaben unserer Auftraggeber).

„Inbound für nicht-unterbrochene Marktforschung“

Der Nutzer wird über die Sozialen Medien anvisiert und erhält die Möglichkeit, spontan ohne vorherige persönliche Kontaktierung am Interview teilzunehmen. Dies bezeichnen wir als „nicht-unterbrochene“ Marktforschung. Während bei der klassischen Herangehensweise der CAWI-Forschung in der Masse „gefischt“ wird, wird mit Cube Survey treffsicher das Ziel erreicht. Ermöglicht wird dies durch die Ansprache über die Sozialen Medien, die Freiheit der Nutzer, sich für eine Teilnahme am Fragebogen zu entscheiden und nicht zuletzt die erhöhte Geschwindigkeit durch die mobile Erreichbarkeit.

CAWI stellt eine schnelle und günstige Methodik der quantitativen Marktforschung dar, u.a. da für sie keine Interviewer benötigt werden, wie dies bei CATI Befragungen der Fall ist. Mit Cube Survey wird die CAWI-Forschung nun noch schneller, kostengünstiger und vor allem effizienter. Die Zahl der Abbrüche sinkt, da die Zielpersonen für die Studie besonders geeignet sind.